Künstlerateliers

Im früheren Fabrikantenwohnhaus und in den oberen Manufakturhallen der ehemaligen Kolbenringfabrik haben sich Künstler mit ihren Ateliers und Werkstätten niedergelassen. Das Haus umfasst derzeit fünf Künstler:

Ute Edel, Keramikerin und Malerin bietet zwei Keramikkurse an (Montag und Mittwoch)

Otto Edel hat sein Atelier im Haus und bietet Mal- und Zeichenkurse an (Mittwoch und Donnerstag)

Der Stein- und Offsetdruckmeister Dietmar Liebsch hat hier seine Werkstatt für künstlerische Lithographie

André Seidel arbeitet hier an seinen Figuren aus Speckstein und bietet Workshops an.

 

Als Gastkünstler zeigen zur Zeit Luise Schmitz aus Altlandsberg und Steffen Böttger aus Fürstenwalde ihre Arbeiten aus Holz. Ihnen steht auch eine umfangreiche Kunstbibliothek mit etwa 1000 Büchern, Katalogen und Zeitschriften zur Nutzung und Ausleihe zur Verfügung.

Jedes Wochenende sind die Ateliers von 13 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet und Sie können die Arbeiten ansehen und mit den Künstlern ins Gespräch kommen. Malerei und Keramik sollen aber nicht nur zum Schauen einladen, man kann sie auch kaufen oder aber in den Arbeitsgruppen seine eigeneKreativität ausprobieren.

 

Kontakt:

Otto Edel
Am Bahnhof 1
15345 Altlandsberg
Telefon: 03 34 38/ 61 591
Mobil: 0171/23 67 603
e-mail: ottoedel@web.de
www.galerie-edel.de